aline köhler - Portfolio
 
Bloß so 'ne Endzwanzigerin, deren Herz in Verschlusszeiten schlägt ...

Moin, grüß dich – ich bin Aline!


Wenn ich einigermaßen seriös auftreten will, verrate ich, dass ich „Irgendwas mit Medien“ studiert habe. Aber eigentlich schmeiße ich mich ja lieber (fotografisch moti-viert) in den Dreck, mache dabei Verrenkungen und kneife ange-strengt das linke Auge zu.

Ich bin Fotografin aus Eisenach. Autodidaktin, Langbein, Kalauer-Koryphäe, Hopfenkönigin der Herzen.
  Mal lichte ich zauberhafte Menschen ab, mal fange ich Ausschnitte vom großen Draußen auf meinem kleinen Sensor ein, mal streife ich einfach mit meinem Schnuffi durch Wald und Flur – denn #outsideisfree. Solange der Kameraspiegel schlägt, bin
ich glücklich. Und das,
das ist doch echt
bonfortionös.
Wer noch nicht zu lost in hyperspace ist, kieke doch auch mal hier vorbei:





Instagram: Wat mutt, dat mutt. #seelachsfoto



Flickr: Eine Auswahl meiner Lieblingsbilder.

   
clean